Aktuelles

Herbstzeit ist Erkältungszeit-Abwehrkräfte stärken!

Wenn die Tage kürzer wedern, die Temperaturen fallen und das Licht immer weniger wird , steigt die Erkältungshäufigkeit und die grippalen Infekte an. Am besten ist es seine Abwehrkräfte vorbeugend zu stärken. Abwerstärkung im Herbt und Winter : ♦Ausreichend Bewegung an der frischen Luft ♦Ausgewogene Ernährung mit saisonalen Obst und Gemüse – am besten selbst

19 Okt 2017
/

Misteltherapie bei Krebserkrankung

Die Misteltherapie gehört zu den am häufigsten angewandten Verfahren in der komplementären Krebsbehandlung im deutschsprachigen Raum, die von dem Begründer der Anthroposophie Rudolf Steiner und der Ärztin Ita Wegmann initiiert wurde. Eine Misteltherapie ist bei fast allen Tumorerkrankungen möglich und sinnvoll. Sie schwächt eine Chemo- oder Hormontherapie nicht ab, sondern verstärkt deren Wirkung eher noch. Die Mistel stärkt

02 Jun 2017
/

Zeckenimpfung

Mit dem Beginn der warmen Jahreszeit haben auch die Zecken wieder Hochsaison in Österreich. Das Frühjahr ist daher die beste Zeit für eine Impfung gegen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME). Die Frühsommer-Meningoenzephalitis ist eine durch das FSME Virus ausgelöste Erkrankung, die hauptsächlich durch Zecken übertragen wird.Sie verläuft typischerweise 2 phasige . Nach einer Inkubationszeit von 1- 3 Wochen nach

02 Mrz 2017
/

Vitamin D- das Sonnenvitamin

Vitamin D gilt allgemein als Sonnenvitamin. Wenig verwunderlich, dass in den grauen Wintermonaten die Versorgung in Österreich mangelhaft ist. Vitamin D spielt vor allem eine bedeutende Rolle für den Calcium- und Phosphatstoffwechsel und reguliert dadurch den Auf- und Abbau der Knochen.  Es ist besonders wichtig für den Knochenstoffwechsel. Wissenschaftler haben festgestellt, dass eine gute Vitamin D-Versorgung das

21 Jan 2017
/

CRP Schnelltest-Unterscheidung zwischen viraler und bakterieller Infektion

Zur Zeit häufen sich die Infekte, die Grippezeit hat offiziell begonnen und viele unserer Patienten und Patientinnen kämpfen mit Infekten. Die Unterscheidung, ob ein Infekt viraler oder bakterieller Ursache ist, gestaltet sich in manchen Fällen anhand der klinischen Untersuchung eindeutig. In vielen Fällen ist es aber schwierig, lediglich anhand der Untersuchung und der Krankengeschichte eine

11 Jan 2017
/
theme by teslathemes